Danke! Danke an Besucherinnen und an alle, die uns in irgendeiner Form unterstützt haben! Ihr seid spitze!

Da es ein Anliegen vieler war, auch Transmänner und Trans* allgemein einzuladen, wie angekündigt, bitte an diese Adresse schreiben, wenn du Lust hast, ein Treffen im LFT-Stil mit inklusiverer Einladung zu gestalten: plustrans@lft-muenchen.de

Erst einmal werden die Kontakte gesammelt, dann entweder ein Forum eröffnet, oder oder oder.. Auf jeden Fall werden wir Raum schaffen, damit ihr euch vernetzen könnt. Lasst uns ein paar Tage Zeit zur Erholung! ;)

 

Was ist das LFT?

Willkommen zum LFT 2.013, das dieses Jahr in München stattfindet. Für das Pfingstwochenende vom 17. bis zum 20. Mai haben wir tolle Räume von der Hochschule München bekommen und erwarten euch alle in der Lothstraße 64.

Karten können am Freitag von 17 – 20 Uhr oder am Samstag und Sonntag ab 8 Uhr gekauft und abgeholt werden.

Hier gibt es Infos zur Anfahrt.

Das LesbenFrühlingsTreffen ist die bundesweit größte politische und kulturelle Veranstaltung von und für Lesben mit interessanten Workshops, Vorträgen, Filmen, Gesprächsrunden, gutem Essen, Entspannung, Vernetzung und Party. Das LFT findet jedes Jahr am Pfingstwochenende in einer anderen Stadt mit einem anderen Motto statt und ist barrierefrei.

Bereits in den 1920er Jahren trafen sich Lesben in Berlin zu einem gemein­samen Pfingstspaziergang, was nach der Machtübernahme der Nationalso­zialisten 1933 nicht mehr möglich war. Erst 1972 fand erneut ein Lesben­pfingsttreffen in Berlin statt, seit 1979 wird für jedes Jahr eine andere Stadt ausgewählt. Tausende von Frauen aus Deutschland und dem Ausland Ländern nahmen seit 1972 jährlich an den Treffen teil.

In München sind alle willkommen, deren Selbstdefinition “frauenliebende Frau” miteinschließt, also nicht ausschließlich Lesben und nicht ausschließlich Cis-Frauen bzw. Bio-Frauen.

Hier kannst du Kontakte knüpfen, dich weiterbilden, dich selbst erfahren – mit viel Freude und Spaß.

Follow us on facebook