LFT – ein Rückblick

Das Lesbenfrühlingstreffen hat eine lange Tradition. Hier findest du eine Übersicht über alle bisherigen LFTs:

1974 – Westberlin – “Ist Feminismus die Theorie und Lesbischsein die Praxis?”
1975 – Westberlin
1976 – Westberlin
1977 – Westberlin
1978 – Westberlin
1979 – Münster
1980 – Spielberg bei Karlsruhe
1981 – Westberlin – “Lesbenwende – Lesbenwände – Lesbenende?”
1983 – Osnabrück
1985 – Hamburg
1986 – München – “Lust auf München – Lesbenglühn”
1987 – Hamburg – “Mehr Biß in die Bewegung”
1988 – Münster – “Power in der Provinz”
1989 – Frankfurt am Main
1990 – Tübingen – “leidenschaftlich leben”
1991 – Mönchengladbach – “Lesbisch – na und?”
1992 – Bremen – “Konsequent un-einig – laute(r) Lesben”
1993 – Freiburg – “Nieder mit den Mauern – Grenzenlos lesbisch?”
1994 – Heidelberg – “Lesbisch, eigensinnig, vielfältig.”
1995 – Hamburg – “Coming home – agree to differ”
1996 – München – “Und sie bewegt sich doch!”
1997 – Stuttgart – “Kommerz & Solidarität”
1998 – Freiburg – “Lesben und Lesben lassen”
1999 – Köln – “Das ist doch der Gipfel!”
2000 – Bochum-Querenburg – “Alles queer oder was?”
2001 – Rostock – “Ost-West – (k)ein Thema unter Lesben”
2002 – Hannover – “Türen öffnen”
2003 – München – “Mach´s Dir lesbisch”
2004 – Gießen – “Mittendrin und voll daneben”
2005 – Berlin – “Denken – Reden – Fühlen – Handeln!”
2006 – Leipzig – “Vielfalt auf großer Flamme”
2007 – Marburg – “Unendliche Weiten – nichts ohne Widerspruch – willkommen im lesbenswerten Raum”
2008 – Dresden – “Umarmt von Europa – Lesben überall”
2009 – Köln – “Lesben in R(h)einkultur – alles im Fluß?”
2010 – Hamburg – “Lesben Leinen Los”
2011 – Rostock
2012 – Nürnberg – “Lesbenrechte sind Menschenrechte sind Lesbenrechte”